Antirutschpad
Anti-Rutsch-Pad
14. Februar 2016
Kugelschreiber die Litfaßsäulen unter den Werbemitteln.
Werbemittel klassisch
6. Oktober 2016

Bedruckte Ostereier

Bedruckte Ostereier als Werbeartikel.

Im Tampondruckverfahren bedruckte Ostereier sind originelle Werbegeschenke.

Was Sie schon immer über bedruckte Ostereier wissen wollten!

Bunt gefärbte Ostereier haben eine 1.000-jährige Tradition!

Was wäre ein Osterfrühstück ohne bunte Ostereier? Vermutlich trostlos weil farblos und zudem auch nur halb so wohlschmeckend. Bunte Ostereier gehören einfach zum Osterfest wie der Dom zu "Kölle". Genauso ist es mit der Tradition, Osteren bunte Eier an Freunde und Verwandte zu verschenken.


Doch woher kommt der Brauch Ostern Eier zu verschenken?

Den Brauch, Eier zu bemalen und Ostern zu verschenken gab es schon in vorchristlicher Zeit. Die ersten bemalten Eier kamen aus dem Osten Europas. Dort wurde mit bunt gefärbten Eiern, während der Feiern zum Frühlingsbeginn, die wärmende Sonne begrüßt.

Für Christen war das Ei ursprünglich ein Zeichen für das werdende Leben
Hand bemalte Ostereier, haben eine lange Tradition!

Hand bemalte Ostereier, haben eine lange Tradition!

Das bemalte Ei wurde später vom Christentum als Schmuckstück übernommen. Für die Christen war das Ei ein Zeichen des Lebens und der Auferstehung. Um die Eier, die in der Karwoche zwar von den Hennen gelegt, aber (wegen der Fastenzeit) nicht gegessen werden durften, von “normalen” und frischen Eiern zu unterscheiden, wurden sie gefärbt oder bemalt. Da man die Eier aber nach Ostern nicht alle gleichzeitig essen konnte, hat man sie an Freunde und Verwandte oder an die Kirche und Bedürftige verteilt.

Der alt hergebrachte Brauch mit starkem Symbolgehalt wandelte sich im Laufe der Zeit. Bunte, verzierte Eier werden zu Ostern nun als Freundschaftsgeschenk und als kleine Aufmerksamkeit überreicht und sollen einfach Freude bereiten.

Eine Geste der Verbundenheit mit positiver Ausstrahlung und nachhaltiger Wirkung
Mit Firmenlogo bedruckte Ostereier, ein Geschenk für Kunden und Geschäftsfreunde!

Mit Firmenlogo bedruckte Ostereier, ein Geschenk für Kunden und Geschäftsfreunde!

Viele Geschäftsleute und Unternehmen nutzen mittlerweile den Brauch, bunt gefärbte und mit dem Firmenlogo bedruckte Eier an Geschäftsfreunde, Kunden und Lieferanten zu verschenken. Eine nette Geste der Verbundenheit, die mit ihrer positiven Ausstrahlung noch lange nachwirkt.

Stets nach dem Motto:

"Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft"

Bedruckte Ostereier haben auch bei uns seit nahezu 20 Jahren Tradition!

Wir bedrucken Ostereier nach Wünschen und Vorschlägen unserer Kunden!

Wollen Sie mehr darüber erfahren, fordern Sie unsere Preisliste an!

Hier anfordern

Doch wie steht es mit den Eierfarben?

Hier werden Ostereier professionell gefärbt!

Hier werden Ostereier professionell gefärbt!

In einer Untersuchung der Stiftung Warentest aus dem Jahre 2009 erwiesen sich auch industriell gefärbte Ostereier als gesundheitlich unbedenklich. Selbstverständlich handelt es sich dabei um zugelassene und zertifizierte Lebensmittelfarben, die auch in anderen Leckereien, wie Speiseeis oder Gummibärchen, zu finden sind. Selbst durch kleine Risse ins Ei gelangte Farbe kann unbedenklich verzehrt werden.


Und wie sieht es mit der Produktion der Eier aus?

Durch ein ausgeklügeltes Kochverfahren, in dem die Eier zunächst mit heißem Dampf an die anschließend 90 Grad Celsius heiße Kochtemperatur gewöhnt werden, werden die Ostereier so schonend gegart, wie es beim herkömmlichen Eierkochen im Kochtopf nur schwer erreicht werden kann.


Eier sind von Natur aus Mini-Konserven!

Silke Klotzhuber, Ökotrophologin beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucher-schutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) sagt:

„Die Schale des Eies verhindert, dass Keime ungehindert eindringen können“.

Die Eihaut im Inneren bildet eine zusätzliche Barriere für Keime. Industriell gefärbte Ostereier sind demnach dreifach geschützt, denn Hersteller versiegeln sie nach dem Kochen mit einer speziellen Schicht. Dabei handelt es sich meist um eine Mischung aus Schellack und Palmwachs. Sie verschließt die Poren in der Schale und sorgt dafür, dass die Ostereier zusätzlich schön glänzen. Die Substanzen in Lack und Farbe müssen als Lebensmittelzusatzstoffe zugelassen sein – und sind daher in der Regel völlig unkritisch.

Industriell gekochte und gefärbte Eier, sind selbst bei Raumtemperatur über mehrere Wochen haltbar, sofern die Schale intakt ist. Die Schutzfunktion der Eierfarben verhindert nicht nur das Eindringen von Keimen sondern bewirkt eine Frischegarantie von mehreren Wochen.


Wie aber steht es bei gekochten Eiern mit dem Cholesterin?

Gefärbte und lustig bedruckte Ostereier, freuen sich auf das Osterfest!

Gefärbte und lustig bedruckte Ostereier, freuen sich auf das Osterfest!

Dazu der deutsche Ernährungs-experte Sven David Müller:

"Seit vielen Jahren stehen Hühnereier zu Unrecht im Verdacht ein Herzinfarktrisiko darzustellen. Zwar ist der Eidotter reich an Cholesterin, doch er enthält auch reichlich Lecithin, und dieser Stoff senkt den Cholesterinspiegel.“

Lecithin schützt die Leber und die Dickdarm-schleimhaut. Außerdem verbessert es die Konzentrations- und Merkfähigkeit. Wer gesund ist, muss auf das Ei am Morgen nicht verzichten. Selbst bei täglichem Konsum sind Herz und Kreislauf nicht in Gefahr. Das ergab eine Studie von Forschern der Harvard-Universität in den USA.


Eier sind gesund!

Gefärbte und lustig bedruckte Ostereier freuen sich auf das Osterfest!

Gefärbte und lustig bedruckte Ostereier, freuen sich auf das Osterfest!

Grundsätzlich sollte man nicht mehr als 200 bis 400 Milligramm  Cholesterin zu sich nehmen. Ein Ei enthält ca. 200 Milligramm. Allerdings ist es unbedenklich, wenn der Eierkonsum mal über ein paar Tage auf fünf oder mehr ansteigt.

Grundsätzlich sollte man nicht mehr als 200 bis 400 Milligramm  Cholesterin  zu sich nehmen. Ein Ei enthält ca. 200 Milligramm. Allerdings ist es unbedenklich, wenn der Eierkonsum mal über ein paar Tage auf fünf oder mehr ansteigt.

Ostereier lassen sich auch nach Ostern, zu leckeren Gerichten verarbeiten

Bedruckte Ostereier wünschen „Frohe Ostern“

Bedruckte Ostereier wünschen „Frohe Ostern“

Übrig gebliebene Ostereier lassen sich nach Ostern noch zu vielen leckeren Gerichten verarbeiten: in Salaten, z.B. mit Senfsoße oder in Kombination mit frischen Kräutern und saurer Sahne als Einlage für die „Frankfurter Grüne Soße“. Zusammen mit Pellkartoffeln wird daraus eine außerordentlich leckere Mahlzeit.

Wenn wir Sie auf den Geschmack gebracht haben und Sie Freunden und Verwandten eine Osterüberraschung bescheren wollen, fordern Sie einfach unsere Preisliste an!

Hier anfordern

Bedruckte Ostereier verschenken, an Kunden, Lieferanten und Freunde!