Bedrucken von Autoteilen
Industrielle Produktkennzeichnung: Lohndruck auf Industrieteile
5. Mai 2015

Bedrucken von Werbemitteln: Lohndruck auf Werbeartikel

Streuartikel sind Give-Aways mit Werbeaufrdruck

Klassische Werbeartikel, bunt bedruckt im Tampondruck, Siebdruck oder Digitaldruck

Mit bedruckten Werbemitteln Kunden und Sympathien gewinnen!
Im Bereich der Veredelung von Werbemitteln geht es überwiegend um die Umsetzung grafischer Vorlagen in Form von „Firmenembleme und Logos“ auf Produkte, die der Werbung dienen. Aufdruck und Werbetexte sollen möglichst auffällig und deutlich auf den Werbemitteln zu erkennen sein.

Bedruckte Werbemittel, der Schlüssel zur „Corporate Identity“!
Der Kunde will sich in seiner „Corporate Identity“ wieder erkennen und legt dabei besonderen Wert auf die identische und farbverbindliche Wiedergabe seiner Vorlagen. Unabhängig von Größe, Form und Farben der zu bedruckenden Werbeartikel, steht der unternehmerische Erkennungswert.

Bedrucken von Werbemitteln – mit Sinn und Umweltbewusstsein!
Ob Tampondruck, Siebdruck oder digitaler Körperdruck, die Wünsche unserer Kunden, setzen wir mit technischem „Know-How“ und unserer Erfahrung – unter Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Grundsätze – in der bestmögliche Drucklösung um.

GFB Köln – die richtige Wahl, wenn es um den Druck auf Werbeprodukte geht!
Unsere nachfolgend abgebildeten Druckbeispiele beziehen sich alle auf Druckaufträge, die wir in unserem Hause ausgeführt haben. Firmennamen und Logos sind nur Beispiele drucktechnischer Lösungen im Bereich der Produkt- und Warenkennzeichnung und stellen keine Wertung, der auf diese Weise vorgestellten Unternehmen dar.

Wenn Sie mehr über das Bedrucken bzw. Veredeln von Werbemitteln erfahren wollen, wählen Sie info@gfb-koeln.de und nehmen Kontakt mit uns auf.


Beispiele bedruckter Werbemittel: